COVit-Studie
Studie zur Verbesserung des Ernährungsstatus bezüglich Nicotinamid (Vitamin B3) und Verlauf der COVID-19-Erkrankung (COVit)
Ist Ihr Corona-Test positiv?
Haben Sie Symptome (z.B. Husten, Fieber, Schnupfen oder Störungen beim Riechen oder Schmecken)?
Dann bieten wir Ihnen an, an der COVit-Studie teilzunehmen. Wir wollen herausfinden, ob wir Ihre Gesundheit mit Nicotinamid (Vitamin B3) schneller wiederherstellen können.
Mehr erfahren

Studieninformation

Was ist der Hintergrund der Studie?
Wir haben eine Pilotstudie durchgeführt, die deutliche Hinweise ergab, dass Nicotinamid (Vitamin B3) die Symptome von COVID-19 positiv beeinflussen kann. Dies wollen wir nun in einer größeren und detaillierten Studie untersuchen. Wir haben zudem eine verzögert lösliche Nicotinamid-Tablette entwickelt, die auch das Mikrobiom des Darmes positiv beeinflussen soll.
Was ist das Ziel?
Wir wollen untersuchen, inwieweit eine Nahrungsergänzung mit Nicotinamid (Vitamin B3) dazu beiträgt, dass COVID-19-Patienten schneller wieder vollständig gesund werden und vor allem keine Spätschäden entwickeln.
Was wollen wir tun?
Im Rahmen der Studie bitten wir Sie, zusätzlich zum üblichen medizinischen Vorgehen bei einer
COVID-19-Erkrankung vier Wochen lang täglich morgens zwei Tabletten mit Nicotinamid (Vitamin B3) oder zwei Kontrolltabletten einzunehmen. Die Tabletten schicken wir Ihnen nach Ihrer Einwilligung in die Teilnahme kostenfrei per Kurier ins Haus.
Wer führt die Studie durch?
Die Studie wird am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel, durchgeführt und von Prof. Dr. Stefan Schreiber (Direktor der Klinik für Innere Medizin I) geleitet. Die Studie ist von der zuständigen Ethikkommission zustimmend beraten worden und wird vollständig aus öffentlichen Fördermitteln finanziert.
Wie läuft die Studie ab?
Sie können an der gesamten Studie von zu Hause aus teilnehmen. Wir befragen Sie innerhalb von 6 Wochen bis zu viermal telefonisch (jeweils weniger als 15 min) zu Ihrem Krankheitsverlauf. Etwa 6 Monate nach der Erkrankung möchten wir Sie noch einmal kontaktieren und zu Ihrem Gesundheitszustand befragen. Für Ihren Zeitaufwand bei der Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung.
Wo bekomme ich weitere Informationen?
Bitte klicken Sie auf Mehr erfahren und füllen Sie die entsprechenden Felder aus. Im nächsten Schritt werden wir Ihnen unverbindlich vollständige und detaillierte Informationen zur Studie zusenden. Sie bekommen dann auch die Möglichkeit, sich im Internet anzumelden. Daraufhin erfolgt das erste Telefonat mit uns.

Kontakt
COVit Organisationsbüro
Kompetenznetz Darmerkrankungen
Hopfenstraße 60
24103 Kiel

Impressum